BMI

Mit dem BMI (Body Mass Index) wird heute weltweit der Gewichtsstatus einer Person medizinisch beschrieben.  Er ist eine Verhältnisrechnung zwischen Körpergröße und Körpergewicht.

Der BMI errechnet sich nach der Formel:
Gewicht kg / Größe (m)2.
Ab einem BMI (Body-Mass-Index) von mehr
als 30 spricht man von Adipositas (Fettsucht),
bei mehr als 40 von krankhafter oder
morbider Adipositas.

Body Mass Index (BMI) berechnen
Köpergewicht  Kg / (Körpergröße cm)2 = BMI von Kg/m2  
Untergewicht Normalgewicht   Erhöhtes Gewicht Übergewicht
unter Kg - Kg - Kg Über Kg
Zur Berechnung wird Java-Script benötigt, bitte für Dezimalstellen Punkt und nicht Komma verwenden.

Beurteilung des Körpergewichts entsprechend dem BMI:

Untergewicht BMI weniger als 19
Normalgewicht BMI zwischen 19 bis 25
Übergewicht BMI zwischen 25 bis 30
Adipositas BMI zwischen 30 bis 40
Morbide Adipositas (krankhaftes Übergewicht) BMI mehr als 40

Die nächsten Termine

SHG Wolfsberg
20.10.2017
SHG Oberwart
20.10.2017
SHG Dornbirn
03.01.2018